top of page

Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

Fahrzeugbrand klein BAB2 -> Dortmund

Nr. 17, 16.Juni 2023


Am Freitag Nachmittag wurden wir um 17:09 Uhr zu einem PKW Brand klein auf die Bundesautobahn 2 in Richtung Dortmund gerufen.

Bereits beim Abrücken vom Feuerwehrhaus wurden wir über den PKW in Vollbrand informiert sodass sich unser erster Angriffstrupp auf Anfahrt voll unter PA ausrüsten konnte.


Wie erwartet war die Rauchsäule von weitem auf der A2 ersichtlich.

Unter schwerem Atemschutz löschten wir den PKW zuerst mit Wasser um die Flammen dann mit Löschschaum endgültig zu ersticken.

Nach rund 1 1/2 Std waren unsere 22 Einsatzkräfte wieder im Feuerwehrhaus zurück um sich dort anschließend um die Einsatznachbereitung zu kümmern.


Eingesetzte Kräfte:


OF Rehren/Westerwald: HTLF 16/25, LF 10/6, ELW






bottom of page