Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

VUK, Rehren, Rehrener Straße, Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Nr.1, 14. Jan. 2022


Auf der Rehrener Straße Richtung Westerwald ereignete sich am 14.01.2022 gegen 13:30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zweier PKW. Vorrausgegangen war ein missglücktes Überholmanöver eines dritten Beteiligten der den Unfallort verließ. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs befand sich eine Person im PKW eingeklemmt. Nach kurzer Zeit gelang es den Einsatzkräften die Person zu befreien und an den Rettungsdienst zu übergeben. Zwei weitere Beteiligte konnten sich selbst aus ihrem verunfallten Auto befreien. Die Batterie wurde abgeklemmt und die Fahrbahn nach Freigabe der Polizei gekehrt.



Eingesetzte Kräfte:

OF Rehren: HTLF 16/25, LF 10/6