Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

Feuer PKW, A2, Rehren -> Dortmund

23.08.2019

Schon auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war von weiten eine Rauchsäule zu sehen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich der PKW bereits im Vollbrand befand. Ein zufällig drauf zugekommener MTW aus dem Landkreis Uckermark sicherte die Einsatzstelle ab und wies den ersteintreffenden Gruppenführer in die Lage ein.

Durch den Einsatz eines Schaumrohres konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Nachlöscharbeiten wurden mit der Schnellangriffseinrichtung durchgeführt. 

Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.


Eingesetzte Kräfte: 
OF Rehren: HTLF 16/25, LF 10/6, ELW1 

Autobahnpolizei 

 

 

 

 

Please reload