Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

Ausgelöste Brandmeldeanlage, Rehren, Auestraße

In einem örtlichen Altenpflegeheim löste die Brandmeldeanlage durch übermäßiges versprühen eines Deo-Spray in einem geschlossenen Raum aus. Nach Erkundung des Bereiches konnte Entwarnung gegeben werden. Alle alarmierten Kräfte rückten wieder ein.

Eingesetzte Kräfte: FF Rehren: HTLF 16/25, ELW 1