Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

VU LKW, Eingeklemmte Person, Rehren-> Bad Eilsen

13.08.2018

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei LKW alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass eine Person im Führerhaus eingeklemmt war. Mittels hydraulischem Rettungsgeräts wurde die Person befreit und anschließend an den Rettungsdienst übergeben. Zudem sicherten wir die Unfallstelle ab, bunden ausgelaufene Betriebsstoffe und stellten den Brandschutz. 

 

Eingesetzte Kräfte: 
FF Rehren: HTLF 16/25, LF 10/6, ELW1
FF Luhden

 

 

 

Please reload