Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

B1, PKW Brand, Rehren, Schulstraße

Heute Vormittag um 10:19 Uhr wurden wir zu einem Pkw Brand in der Schulstraße alarmiert. Der anwesende Autofahrer nahm erste Löschversuche mithilfe eines Pulverlöscher vor.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass der Brand mittels Feuerlöscher unter Kontrolle gebracht wurde. Wir löschten mit dem Schnellangriff noch ein letztes Glutnest im Motorraum.

Nach ca. 1 Stunde rückten wir von der Einsatzstelle ab und stellten unsere Einsatzbereitschaft wieder her.

Eingesetzte Kräfte: FF Rehren: HTLF 16/25, ELW1

FF Rolfshagen

Zug Mitte+Ost