Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

B1, Feuer Hecke, Rehren, Ortheide

01.01.2017

Heute, 5min nachdem Jahreswechsel in das Jahr 2017, wurden wir zu unserem ersten diesjährigen Einsatz gerufen. In einem Wohngebiet hat vermutlich aufgrund eines Silvesterknallers eine Hecke zu brennen angefangen. Etwa 20 Meter dieser Hecke brannten lichterloh. Zunächst wurde das Ausbreiten des Feuers mithilfe der Schnellangriffseinrichtung vom HTLF verhindert. Parallel dazu wurde ein Verteiler gesetzt und zwei C-Rohre vorgenommen um das Feuer zu bekämpfen. Nach etwa 45min konnte „Feuer aus“ an die Leitstelle Stadthagen gegeben werden. 

Wir rückten ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her. 

 

Eingesetzte Kräfte: 
FF Rehren: HTLF 16/25, LF 10/6

 

 

 

 

 

Please reload