Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

FLB1, Flächenbrand klein, Antendorf, Auf dem Walle

13.09.2016

Heute wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Antendorf zu einem Flächenbrand alarmiert. 

Beim Eintreffen der Rehrener Kräfte war das Feuer bereits gelöscht. Wir führten Nachlöscharbeiten durch und hielten nach Glutnästern Ausschau, welche mit der Schnellangriffseinrichtung vom LF abgelöscht wurden. 

Insgesamt verbrauchten wir etwa 400l Wasser. 
Nach etwa 45min war der Einsatz beendet, sodass wir einrückten und die Einsatzbereitschaft wieder herstellten.  

 

Eingesetzte Kräfte: 
FF Rehren: LF 10/6

FF Antendorf

Polizei

 

 

 

 

Please reload