Feuerwehr 

Rehren/Westerwald

T0, Straßenreinigung, Wiersen -> Reinsdorf

13.05.2016

 

 

Straßensäuberung Wiersen Richtung Reinsdorf

 

 

Heute wurden wir zu einer Straßenreinigung auf der K62/L443 am östlichen Gemeinderand alarmiert. Ein mit Gärsubstanz beladenes Fahrzeug hat auf dem Weg Richtung Wiersen, von Reinsdorf kommend, einen Großteil der Ladung verloren. Feuerwehren der SG Rodenberg säuberten bereits vor unserem Eintreffen seit 18:30 Uhr die Strecke von Reinsdorf bis zur L443. Ab dort übernahmen wir mit unseren wasserführenden Fahrzeugen die Säuberung der Straße bis zum Orsteingang Wiersen. Zur Unterstützung der Feuerwehr stellte sich ein Landwirt aus unserem Gemeindegebiet freiwillig mit Traktor und Wassertank zur Verfügung. Nach ca. 2 Stunden rückten wir wieder ein.
Insgesamt verbrauchten wir bei der Straßensäuberung etwa 45000 Liter Wasser.

 

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Rehren: HTLF 16/25, LF 10/6, ELW
FF SG Rodenberg
Straßenmeisterei

 

 

 

 

Please reload